Tierheim-Berndshof
Tierheim-Berndshof   

Über uns

Tag der offenen Tür 18.06.2016

Unser Tag der offenen Tür war ein schöner, erfolgreicher Tag für alle Vier- und Zweibeiner.

Wir danken allen Helfern und Besuchern, die dazu beigetragen haben!

einige, unserer ehrenamtlichen fleißigen Helfer
Melanie streicht die neuen Zimmer

Tierheim Berndshof in Ueckermünde

 

Wir sind ein kleines, ehrenamtlich geführtes Tierheim In Ueckermünde am Stettiner Haff.

Das Tierheim entstand 1993. Dem Tierschutzverein wurde vom damaligen Landkreis ein kleines, eingezäuntes Gelände mit 11 Zwingern übergeben. Es gab weder Wasser noch Strom, und auch keine Gebäude auf dem Grundstück. Aber es waren Anfang und besser als nichts. In den darauf folgenden Jahren entstanden nach und nach die Ausläufe, es wurde Strom gelegt und der lang ersehnte Wasseranschluß kam. Es wurde ein Bürocontainer aufgestellt, der als Büro- und Lagerraum dient. Und so ging es Schritt für Schritt weiter, zwar langsam, wegen der fehlenden Mittel, aber es ging weiter.

Nun haben wir seit einiger Zeit ein kleines Katzenhaus mit Freigehege, beginnen mit der Renovierung der Zwingeranlage und bauen ein beheizbares Hundehaus für die Wohnungshunde. Wir haben noch viel Arbeit vor uns, bis das Tierheim einmal so ist, wie wir es uns vorstellen. Aber das schaffen wir auch noch. Wir wissen, das wir immer Unterstützung von der Bevölkerung bekommen, denn zum Glück giebt es viele Menschen und auch Firmen, denen das Wohl unserer Vierbeiner genauso am Herzen liegt wie uns.

Wir beherbergen im Heim hauptsächlich ausgesetzte Hunde. Wenn Platz ist, nehmen wir auch Privatabgaben auf. Viele dieser Hunde sind auf Grund ihrer Vorgeschichte schwer vermittelbar, entweder durch ihr Alter, oder wegen Krankheiten oder weil sie früher mißhandelt wurden. Die Hunde gehen regelmäßig Gassi mit "ihren" Gassigängern oder Paten und haben viel Freilauf in den Ausläufen. So oft es geht dürfen sie, je nach Verträglichkeit, gemeinsam umher tollen und gemeinsam die Zeit verbringen, denn nichts ist schlimmer für ein Rudeltier, als allein in einem Zwinger 24 Stunden am Tag zu sein. Dann verkümmert so eine Hundeseele sehr schnell, und das wollen wir nicht. Wir bemühen uns, sie gut zu sozialisieren und wollen sie gern in ein geeignetes Heim vermitteln. Aber bei all dem darf nicht vergessen werden, dass wir ALLE ehrenamtlich arbeiten und alle eine Arbeit haben, bei der wir unser Geld verdienen müssen. Wenn sie also Interesse an unseren Tieren haben, kommen sie bitte zu unseren Öffnungszeiten. Falls diese Zeiten für sie sehr ungünstig sind, rufen sie uns an und wir versuchen, einen geeigneten Termin zu finden. An Sonntagen und Feiertagen bleibt das Tierheim geschlossen. Wenn sie auch ein Tierfreund sind und uns unterstützen wollen, können sie das gern mit einer Spende machen, denn wir haben noch viele Pläne. So brauchen wir noch Wandfliesen und Farbe für das fast fertig gestellte Hundehaus. Die Zwingeranlag muß renoviert werden und wir wollen einen Pool für unsere Wasserratten bauen. Im Sommer ist es im Tierheim sehr heiß und die Luft steht richtig. Wir wollen den Hunden

die heißen Tage damit angenehmer machen.

 

Vielleicht sehen wir uns ja bald im Tierheim,

wir würden uns freuen

 

Tierheim Berndshof in Uckermünde

Mecklenburg/Vorpommern

Hier finden Sie uns

Berndshof 11a

17373 Ueckermünde

Kontakt

Tierheimleiterin

Sabine Schultz

Rufen Sie einfach an unter

 

(+49) 039771 26237

oder

(+49) 0171 8303 932

 

Tierschutzverein Uecker-Randow e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierheim Berndshof, Leiterin Sabine Schultz, Webdesign S. Wienert

Anrufen

E-Mail